anse roth

1961 geboren in Stuttgart
1981-86 Studium Visuelle Kommunikation und Germanistik Kassel
Theaterarbeit konkrete und visuelle poesie
1986 Erstes Staatsexamen
Praktikum Bereich Bühnenbild Staatstheater Kassel
1986-1987 Mitarbeit im Organisationsteam der documenta 8
1987-1989 Referendariat und zweites Staatsexamen in Lübeck
seit 1989 Teilzeit an Lübecker Gymnasien im Fach Kunst
parallel dazu künstlerische Arbeit in den Bereichen Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie, Objekt und Installation
1990-2000 außerschulische Jugendkulturarbeit LAG Kunst S-H
1994-1999 Organisation und Durchführung Internationale Sommerakademie Triangel für Jugendliche aus den Ostseeanrainerstaaten
2005 - 2007 Lehrauftrag an der Universität Flensburg
seit 2000 Ausstellungen in Schleswig-Holstein und dem Bundesgebiet
seit 2017 in Teilzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Vechta, Bereich Germanistik und Kulturwissenschaften